Luft- & Raumfahrt

optimierte Hochleistungskeramik

Höchste Anforderung an die Qualität

Vor allem die niedrige Dichte und die hohe spezifische Festigkeit verleihen Siliziumnitridkomponenten Leichtbaucharakter und helfen dabei, das Abflug- bzw. Startgewicht von Luft- und Raumfahrzeugen deutlich zu reduzieren. Die geringe Wärmedehnung in Kombination mit hoher Steifigkeit, Festigkeit und Bruchzähigkeit prädestinieren Siliziumnitrid insbesondere für Anwendungen als „Optische Bank“. So lassen sich Gehäuse für Aufklärungskameras, Trägerstrukturen für Satelliten-Präzisionsoptiken oder Aufnahmen für Lasersysteme aus Siliziumnitrid fertigen.

Anwendungsbeispiele

    Vorteile von Siliziumnitridkomponenten für die Luft- und Raumfahrttechnik

    • geringe Dichte (Gewichtsreduktion)
    • sehr hohe Steifigkeit /spezifische Steifigkeit
    • sehr kleiner Wärmeausdehnungskoeffizient
    • hohe spezifische Festigkeit und Bruchzähigkeit
    • Langzeitstabilität / Dauerfestigkeit
    • keinerlei Tieftemperaturversprödung
    FCT Ingenieurkeramik GmbH
    Gewerbepark 11
    D-96528 Frankenblick
    Tel.: +49 36766 / 868 -0
    Fax: +49 36766 / 868 68
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!